Materassi e Doghe

Gütersloh, Geschäftsführer fürs Gütsler »Innovationszentrum« eingestellt

Ein Diplom Geograph aus Münster wird Geschäftsführer des sogenannten »Gütersloher Innovationszentrums«. Das haben die zuständigen Gremien der stadteigenen »Wirtschaftsförderungsgesellschaft« beschlossen.

Lesedauer 1 Minute, 4 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 9. Juni 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/44855/9110729.html
Gütersloh, Geschäftsführer fürs Gütsler »Innovationszentrum« eingestellt
Symbolbild

Gütersloh, Geschäftsführer fürs »Innovationszentrum« eingestellt

Ein Diplom Geograph aus Münster wird Geschäftsführer des sogenannten »Gütersloher Innovationszentrums«. Der Münsteraner hat bisher »Innovationsprojekte« in Osnabrück und im Münsterland geleitet. Dabei legte der #Innovationsexperte und #Digitalexperte großen Wert auf eine enge »Verzahnung« mit den #Universitäten und #Fachhochschulen. Derzeit ist er Projektleiter des sogenannten »Digitalradars Münsterland«, »angesiedelt« bei der Fachhochschule Münster, tätig.

Digitalradar Münsterland

Das »Digitalradar münsterLAND« ist die regionale Vernetzungsplattform für digitale Geschäftsmodelle im verarbeitenden Gewerbe. Unser Ziel ist es, passende Werkzeuge und Methoden zur Unterstützung der digitalen Transformation von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) des verarbeitenden Gewerbes zu entwickeln: »Dies machen wir gemeinsam mit den KMU«.

Das »Digitalradar münsterLAND« ist aus dem EU Projekt »DigiTrans@KMU« »heraus« initiiert worden. Zu Projektbeginn von »DigiTrans@KMU« wurden Unternehmen befragt und 115 Befragungsteilnehmer haben geantwortet. Ein wichtiges Ergebnis: Die digitale Transformation lässt sich nur im Austausch gestalten: »Diesem Wunsch kommen wir mit dem ›Digitalradar münsterLAND‹ als Vernetzungsplatzform  für Innovatoren und Visionäre in den kleinen und mittleren Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes nach«. Mehr

»Innovationszentrum« Gütersloh

Das »Innovationszentrum« wird als Tochtergesellschaft der »Wirtschaftsförderungsgesellschaft«, die ihrerseits eine Tochtergesellschaft der »Stadt« ist, gegründet. Ab dem 1. August 2022 werden 1.500 Quadratmeter in den Räumlichkeiten der »Scanfabrik« am »Gleis 13« angemietet. Im sogenannten »Mansergh Quartier« wird neben dem »Campus Gütersloh« der #Fachhochschule #Bielefeld ein weiterer #Neubau geplant.

Wirtschaftsförderung Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh, Pkw kollidiert mit TWE Bahn, 29 jährige Pkw Fahrerin verletzt

Am Montagmittag, 4. Juli 2022, um 12.55 Uhr, verletzte sich eine 29 jährige Pkw Fahrerin bei einer Kollision mit einem Zug der TWE Bahn auf der Holler Straße mehr …
Gütersloh, Cable Street Beat präsentiert, New York Ska Jazz Ensemble, Weberei, 9. Juli 2022

Der antifaschistischen Kulturinitiative Cable Street Beat ist es gelungen, keine geringeren als das weltbekannte New York Ska Jazz Ensemble nach Gütersloh zu holen mehr …
Gütersloh, Fußball, FSV Gütersloh verpflichtet Verteidigerin Anna Höfker

Der FSV Gütersloh gibt die Verpflichtung von Anna Höfker bekannt. Die 21 jährige Verteidigerin kehrt somit nach 5 Jahren zum FSV zurück, nachdem sie in den vergangenen Jahren für die SV Germania Hauenhorst auflief mehr …

Stadt Gütersloh in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Stadt Gütersloh, Nachrichten

Gütersloh, Mietspiegel 2022 online

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD