Geers

Coca Cola startet globale Musikplattform »Coke Studio« mit neuem Film

Plattform verbindet aufstrebende musikalische Talente aus der ganzen Welt.

Lesedauer 5 Minuten, 10 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 20. Mai 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/43519/5156149.html
Coca Cola startet globale Musikplattform »Coke Studio« mit neuem Film

Coca Cola startet globale Musikplattform »Coke Studio« mit neuem Film

  • Plattform verbindet aufstrebende musikalische Talente aus der ganzen Welt

  • Debüt mit einer Hommage an Queens legendären Track »A Kind of Magic«

Berlin, 20. Mai 2022

#Coke Studio, die neue globale #Musikplattform von #Coca #Cola, bietet aufstrebenden Talenten die Möglichkeit, weltweite Partnerschaften einzugehen und ein neues Publikum mit musikalischer Magie zu begeistern. Den Anfang macht ein Film mit dem Titel »The Conductor«, bei dem 7 Künstler zusammen gearbeitet haben, um den legendären #Queen Track »A Kind of Magic« neu zu interpretieren.

Coke Studio und »The Conductor« sind die neuesten Ausdrucksformen der globalen Markenphilosophie Real Magic, die Coca Cola Ende letzten Jahres eingeführt hat. Im Zentrum der Plattform steht die Überzeugung, dass unsere Diversität die Welt zu einem besseren Ort macht, an dem gelebt werden kann – und dass »echte Magie« entsteht, wenn wir durch gemeinsame Erfahrungen zusammenkommen, sowohl digital als auch im wirklichen Leben.

»Coke Studio ist digital-first, always-on und eine direkte Erweiterung der Real Magic Philosophie von Coca Cola«, sagt Pratik Thakar, Senior Director, Global Creative Strategy and Content, bei The Coca Cola Company. »Es verbindet Fans auf der ganzen Welt.«

»The Conductor« ist eine Hommage an die legendäre Rockband Queen: eine einzigartige Zusammenarbeit, die die multikulturelle Magie im Kern der Coke Studio Plattform verkörpert. Der 90 sekündige Film konzentriert sich auf eine Neuaufnahme von Queens legendärer »A Kind of Magic«- Melodie, die in einer außergewöhnlichen Zusammenarbeit mit globalen aufstrebenden Künstler_innen produziert wurde, die jeweils ihren einzigartigen Stil einbringen und den Track für eine weitere Generation neu interpretieren.

Zu den Künstlern gehören die Grammy-nominierte amerikanische R ’n’ B Sensation Ari Lennox, der britische Singer Songwriter Griff, die türkische Elektro Pop Produzentin Ekin Beril, Latin Urban Pop Kraftpaket Mariah Angeliq, der nigerianische Singer-Songwriter und Produzent Tems, der kanadisch indische Rapper und Produzent Tesher, und die farbenfrohe, mehrsprachige K Pop Girlband »TRI.BE«.

Neben dem Film hat jeder der 7 Künstler auch seine eigenen Versionen von »A Kind of Magic« aufgenommen, die zusammen mit zusätzlichen exklusiven Tracks und Aufnahmen hinter den Kulissen im Coke Studio YouTube Hub verfügbar sind. Inhalte können auch durch die On Pack Aktivierung »Trinken. Scannen. Genießen« freigeschaltet werden. Dabei verwandeln sich Coca Cola Verpackungen in digitale Portale: ein Tor für Konsumenten und Konsumentinnen, um die neuen globalen Coke Studio Inhalten zu erleben.

»Die Coke Studio Plattform wurde erstmals 2008 in Pakistan gestartet und hat dort, in Afrika und auf den Philippinen großen Erfolg gehabt, darunter elf Millionen Youtube Abonnenten«, sagt Thakar. »Heute freuen wir uns, sie einem globalen Publikum vorzustellen und die Reichweite unserer Marke zu nutzen, um ein neues Publikum für einige außergewöhnliche Künstler zu gewinnen.«

»Wir haben uns vorgenommen, mit Coke Studio etwas anderes zu machen«, sagt Joshua Burke, Senior Director of Global Music and Culture Marketing bei The Coca Cola Company. »Coca Cola hatte schon immer eine starke Verbindung zur Musik sowie eine lange Tradition bei der Verbindung von Menschen über Grenzen und Kulturen hinweg. Coke Studio bringt diese beiden Dinge auf eine Weise zusammen, die kraftvoll und zukunftsorientiert ist und die Entwicklung von Talenten in der Musikindustrie unterstützt.«

Burke sagt weiter: »Wir sehen in ›The Conductor‹ sowohl eine Reverenz an die legendäre Band Queen als auch eine Gelegenheit, einen ihrer größten Tracks für eine weitere Generation aufzufrischen und neu zu interpretieren. Auch darin steckt Magie.«

Der Start von Coke Studio und »The Conductor« wurde in Zusammenarbeit mit der Universal Music Group, dem weltweit führenden Anbieter von musikbasierter Unterhaltung, kuratiert, wobei fünf der teilnehmenden bahnbrechenden Künstler bei den legendären Plattenfirmen des Unternehmens unter Vertrag stehen und ein sechster bei der Universal Music Publishing Group (UMPG). »The Conductor« entstand in Zusammenarbeit mit der Agentur BETC London und dem Regisseur von Iconoclast Pierre Dupaquier (WAFLA).

»Die Zusammenarbeit mit diesen unglaublichen Künstlern und dem Coca Cola- Team sowohl bei der Musik als auch bei der kreativen Vision für diesen Start war magisch«, sagte Richard Yaffa, EVP, Global Brands, Universal Music Group. »Unsere Unternehmen sind in dem Engagement vereint, phänomenale Talente zu präsentieren, mit Künstler_innen aus der ganzen Welt zusammenzuarbeiten und sie dabei zu unterstützen, ihre Musik zu teilen und gleichzeitig Möglichkeiten zu schaffen, ihre Fangemeinde zu erweitern.«

»The Conductor« und Coke Studio sind auf Youtube verfügbar …

Erste Künstler, die 7 Coke Studio Launch Artists sind …

  • Ari Lennox, Grammy nominierte amerikanische R ’n’ B-Sensation, Singer Songwriterin, mehr

  • Griff, britischer Singer Songwriter und einer der jüngsten Gewinner der Kategorie Rising Star der Brit Awards (2021), mehr

  • Ekin Beril, türkische Elektro Pop Produzentin, erkennbar an ihrem von Elektro Indie inspirierten Sound, mehr

  • Mariah Angeliq, Latin Breakthrough Star und Urban Pop Kraftpaket, mehr

  • Tems, nigerianischer Singer Songwriter und Plattenproduzent, der den globalen Weg für Afrobeats ebnet, mehr

  • Tesher, kanadisch indischer Rapper und Produzent, der Genres zu globalen Hymnen verschmilzt, mehr

  • Tri.be, bunte mehrsprachige K Pop Girlband, die energiegeladene Musik schafft, indem sie K Pop mit verschiedenen Musikgenres wie Afro und Latin kombiniert, mehr

Über Universal Music Group

Bei der Universal Music Group leben wir dafür, Kultur durch die Kraft der Kunst zu formen. UMG ist der weltweit führende Anbieter von musikbasierter Unterhaltung mit einer breiten Palette von Unternehmen, die sich mit Musikaufnahmen, Musikveröffentlichungen, Merchandising und audiovisuellen Inhalten beschäftigen. Mit dem umfassendsten Katalog von Aufnahmen und Liedern aus allen musikalischen Genres identifiziert und entwickelt UMG Künstle und produziert und vertreibt die von der Kritik am meisten gefeierte und kommerziell erfolgreichste Musik der Welt. UMG engagiert sich für Kunst, Innovation und Unternehmertum und fördert die Entwicklung von Dienstleistungen, Plattformen und Geschäftsmodellen, um die künstlerischen und kommerziellen Möglichkeiten für unsere Künstler zu erweitern und neue Erfahrungen für Fans zu schaffen. Weitere Informationen zur Universal Music Group online.

Über Coca Cola

Die The Coca Cola Company mit Sitz in Atlanta (USA) bietet mehr als 500 Marken in 200 Ländern an. Unser Sortiment besteht – neben den klassischen Erfrischungsgetränken – aus Wässern, Sportgetränken, trinkfertigen Tees und Heißgetränken. Rund ein Drittel dieser Getränke sind kalorienreduziert. Wir entwickeln unser Angebot stetig weiter, verringern den Zuckergehalt unserer Getränke und bringen neue Produkte auf den Markt. Weltweit arbeiten mehr als 700.000 Mitarbeiter für Coca Cola.
Unser Angebot umfasst in Deutschland rund 60 alkoholfreie Getränke. Mit Topo Chico Hard Seltzer gehört seit 2021 erstmals auch ein alkoholhaltiges Getränk zum Sortiment. Coca Cola verfolgt eine umfassende Nachhaltigkeitsstrategie, zum Beispiel in den Bereichen Wasser und Recycling.

Coca Cola Deutschland Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh, Fußball, ein Unentschieden und ein Sieg zum Abschluss der Saisonvorbereitung

Die 1. Mannschaft des FSV Gütersloh hat am zurückliegenden Wochenende die letzten beiden Testspiele im Rahmen der Saisonvorbereitung 2022/23 bestritten mehr …
Gütersloh, Sommer 2022 in Spexard, eine Insel mit guter Laune

Kaum waren die Sommerferien zu Ende, da fühlten sich die Besucher des Sommers in Spexard am ersten Nach Ferien Wochenende schon wieder in ihren Urlaub zurückversetzt mehr …
Gütersloh, Isselhorst, Ensemble Concert Royal Köln, Barockoboe und Orgel, 25. September 2022

Auf dem Programm dieses Konzertes stehen Werke aus der Zeit zwischen Frühbarock und Klassik. Es erklingen neben Werken von J. S. Bach und W. A. Mozart auch Stücke weitgehend unbekannter Komponisten wie Johann Wilhelm Hertel (1727 bis 1789), Elias Bronnemüller (um 1660 bis nach 1712) und Gottfried August Homilius (1714 bis 1785) mehr …
Schlagwörter, Tags

business (1), coca (15), coke (14), cola (15), conductor (7), elektro (3), film (4), globalen (6), group (6), industrie (1), kind (5), künstler (1), magic (6), magie (4), music (10), musik (16), plattform (7), pop (7), queen (5), sagt (5), singer (5), songwriter (5), studio (14), umg (3), universal (7), welt (9), weltweit (4), youtube (4), zusammenarbeit (5)

Business in Gütersloh aktuell



Ringhotel AppelbaumHome Instead Gütersloh Betreuungsdienste Pomberg e. K.Jens KeisingerGüth & Wolfa. b. floristwerkstätte Altefrohne Borsum, Inhaber Alfons AltefrohneFine Art Photographie
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD