888 Slots

Lehrerfortbildung zur »Biodiversität in der Landwirtschaft« im Kreis Gütersloh, Lehrkräfte zu Besuch bei Wildbiene, Feldhase & Co.

Sofort ausgebucht waren die Plätze für die Lehrerfortbildung auf einem landwirtschaftlichen Hof in Halle: Mehr als 20 Lehrer aus ganz Ostwestfalen Lippe konnten am Mittwoch, 18. Mai 2022, ganz praktisch erleben, wie die Landwirte im Kreis Gütersloh die Artenvielfalt schützen und fördern. Sie waren zu Besuch bei Wildbiene, Feldhase, Reh & Co.

Lesedauer 1 Minute, 59 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 20. Mai 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/43500/302541.html
Lehrerfortbildung zur »Biodiversität in der Landwirtschaft« im Kreis Gütersloh, Lehrkräfte zu Besuch bei Wildbiene, Feldhase & Co.
Sven Nadolny von der Stiftung Westfälische Kulturlandschaft (Bildmitte) und Landwirt Marco Nollmann (2.von rechts) erklären, auf welche Weise dieser extensive Gerstenacker den Lebensraum für Insekten, Ackerwildkräuter, Rebhuhn & Co. fördert. Foto: WLV

#Lehrerfortbildung zur »Biodiversität in der Landwirtschaft« im Kreis Gütersloh, Lehrkräfte zu Besuch bei Wildbiene, Feldhase & Co.

Sofort ausgebucht waren die Plätze für die Lehrerfortbildung auf einem landwirtschaftlichen Hof in Halle: Mehr als 20 Lehrer aus ganz #Ostwestfalen #Lippe konnten am Mittwoch, 18. Mai 2022, ganz praktisch erleben, wie die Landwirte im Kreis Gütersloh die Artenvielfalt schützen und fördern. Sie waren zu Besuch bei Wildbiene, Feldhase, Reh & Co.

Jürgen von Morsey und sein Schwiegersohn Marco Nollmann aus Halle nehmen an einem Projekt teil, mit deren Umsetzung sie die Artenvielfalt unterstützen und fördern.

Großes Interesse

Das Angebot des Vereins Stadt und Land NRW, dem Westfälisch Lippischen Landwirtschaftsverband (WLV) mit dem Kreisverband Gütersloh und der Stiftung Westfälische Kulturlandschaft umfasste praktische Einblicke in Feld und Flur und stieß auf großes Interesse.

Neben einem extensiv angelegten Gerstenacker mit doppeltem Saatreihenabstand standen beispielsweise eine mehrjährige Blühfläche sowie eine Ackerfläche mit Extensivgetreide und Kleeuntersaat auf dem Programm. Einige Wildtiere und viele Insekten kreuzten an diesem Nachmittag die Wege der Lehrkräfte.

#Biodiversität im #Klassenzimmer

Im Anschluss gab es viele Anregungen zur Umsetzung des Themas im Unterricht, auf dem Schulgelände oder auf dem außerschulischen Lernort Bauernhof. Die Veranstaltung schloss sich an 3 Online Lehrerfortbildungen an, welche coronabedingt im Winter #digital stattgefunden hatten.

»In der Landwirtschaft haben wir viele Möglichkeiten, die Biodiversität zu fördern. Doch elementar für uns Bauernfamilien ist: wir können nicht den wirtschaftlichen Aspekt außer Acht lassen.« Gibt Andreas Westermeyer, Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Gütersloh, zu bedenken. »Wir müssen auch von unserer Arbeit leben können.« Nur so haben die heimischen Höfe Bestand.

An diesem Nachmittag ist den Pädagogen bewusst geworden, dass nicht jede Fläche für jede Biodiversitätsmaßnahme geeignet ist. Eine entscheidende Rolle spielen dabei Standortfaktoren und auch das Samenpotenzial von Ackerwildkräutern im Boden. Schon kleine Maßnahmen stellen einen großen Gewinn für viele Tierarten dar. »Die Vielseitigkeit macht unsere Landschaft lebendig«, unterstreicht Marco Nollmann.

Lernort Bauernhof

»Ich freue mich sehr, die Veranstaltung heute in diesem Rahmen abhalten zu können. Das große Interesse, welches uns heute entgegengebracht wird, motiviert uns, damit weiter zu machen. Wir wollen Lehrkräften mit diesen Veranstaltungen zeigen, wie die Landwirtschaft heutzutage funktioniert und das auch in die Schulen tragen.« Ist Hubert Koll, Geschäftsführer bei Stadt und Land NRW, zufrieden. »Das Projekt Lernort Bauernhof bietet allen Schulformen die Möglichkeit, mit ihren Klassen Höfe in der Nähe zu besuchen oder Landwirte in die Schulen einzuladen. Auch darauf wollen wir heute noch einmal hinweisen.«

Westfälisch Lippischer Landwirtschaftsverband Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Kino Gütersloh, Premiere mit Gästen im Bambikino, Everything Will Change, 10. August 2022

Am Mittwoch, 10. August 2022, um 20.15 Uhr zeigt das Bambikino den bemerkenswerten Film Everything Will Change von Regisseur Marten Persiel mehr …
Bonn, 27. Kunstmesse im Frauenmuseum, 11. bis 13. November 2022, Teilnehmerin aus Gütersloh

Zum 27. Mal öffnet das Frauenmuseum in Bonn seine Ausstellungsräume für eine Kunstmesse der besonderen Art. Das Museum wird für 3 Tage auf 3 Etagen und auf fast 3.000 Quadratmetern zum lebendigen Forum der weiblichen internationalen Kunstszene mehr …
Gütsel News Center, Newsletter aus Gütersloh, Newsletter für Gütersloh, Update 7. August 2022

Newslettermarketing ist ein wichtiges Marketingtool. Aber zu viele Newsletter verstopfen so manches E Mail Postfach. Manche fühlen sich gar dadurch belästigt, weil sie nicht selbst entscheiden, wann sie kommen, sondern weil sie oktroyiert werden. Viele Newsletter kennt man gar nicht. Gütsel präsentiert Newsletter aus Gütersloh und Newsletter für Gütersloh mehr …
Schlagwörter, Tags

bauernhof (3), biodiversität (1), fördern (1), großes (1), gütersloh (1), heute (3), höfe (1), interesse (3), jede (2), können (1), land (13), landwirtschaft (7), landwirtschaftsverband (2), lehrerfortbildung (3), lernort (3), nachmittag (2), natur (1), nollmann (2), nrw (2), online (2), pflanzen (1), projekt (2), schulen (2), stadt (2), tiere (1), umsetzung (2), veranstaltung (3), viele (4), westfälisch (1), wollen (2)

Tiere, Pflanzen, Natur in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Tiere, Pflanzen, Natur, Haustiere

The best houseplant for your zodiac sign revealed


Mio Restaurant, Café, BarEiscafé Terminio, Olga ZkmakinaHoliday Inn Express GüterslohKaminöfen HellwegGütersloher Brauhaus Karenfort GmbHHund & Du, Vanessa Siekmann
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD