Alibaba

Kreis Gütersloh, neue Schriftenreihe des Kreisarchivs, »Auf der Suche nach den Vorfahren«

Wer waren meine Vorfahren? Wo haben sie gelebt und welchen Beruf übten sie aus? Welche Ereignisse prägten ihr Leben? Woher kommen unsere Namen? Mithilfe der Familienforschung finden viele Menschen Antworten auf diese Fragen. Familienforschung ist längst kein Nischenthema für Archiv Besucher mehr, das Interesse für die eigene Herkunft ist inzwischen in der breiten Bevölkerung angekommen.

Lesedauer 2 Minuten, 27 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 3. Mai 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/42293/4149548.html
Anzeige: Kreis Gütersloh, neue Schriftenreihe des Kreisarchivs, »Auf der Suche nach den Vorfahren«

#Kreis #Gütersloh, neue Schriftenreihe des Kreisarchivs, »Auf der Suche nach den Vorfahren«

Wer waren meine Vorfahren? Wo haben sie gelebt und welchen Beruf übten sie aus? Welche Ereignisse prägten ihr Leben? Woher kommen unsere Namen? Mithilfe der Familienforschung finden viele Menschen Antworten auf diese Fragen. Familienforschung ist längst kein Nischenthema für #Archiv bBesucher mehr, das Interesse für die eigene Herkunft ist inzwischen in der breiten Bevölkerung angekommen. Aus diesem Grund hat das Kreisarchiv Gütersloh die neue Schriftenreihe ›Quellen und Forschungen zur Familien und Höfegeschichte aus dem Kreis Gütersloh‹ ins Leben gerufen. »Mir ihr ermöglichen wir Familienforschern einen einfachen Zugang zu sonst schwer zugänglichen oder schwer lesbaren Quellen«, so Kreisarchivar Ralf Othengrafen. Den Anfang macht ein Verzeichnis der Stadt #Wiedenbrücker Eigenbehörigen aus dem Zeitraum von 1602 bis etwa 1734.

Die Stadt Wiedenbrück hatte mit 21 Höfen und Kotten eine nicht besonders große, jedoch im Vergleich zu anderen Nachbarstädten dann doch recht umfangreiche Grundherrschaft. Die meisten Höfe lagen in der Bauerschaft Lintel, gefolgt von den Bauerschaften Batenhorst und Röckinghausen, alle also im Kirchspiel Wiedenbrück. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter dem ungewöhnlichen Begriff Eigenbehörige? Eigenbehörigkeit bezeichnet das Rechtsverhältnis zwischen dem Grundherrn (Eigentümer) und dem Bewirtschafter (Besitzer) der grundherrlichen Ländereien. Der Eigenbehörige war sowohl zu Nutzungsabgaben wie auch zu personengebundenen Entgelten für sich und seine Familie verpflichtet. Im Gegenzug hatte die Familie das Erbrecht an ‚ihrem‘ Hof. Vom Hof abziehende Kinder blieben bis ans Lebensende dem Grundherrn eigenbehörig, es sei denn, sie wurden an einen anderen Grundherrn gewechselt oder kauften sich frei. Da die Eigenbehörigkeit über die Mutter weitergegeben wurde, war es den Grundherren ein Anliegen, dass die jeweilige Bäuerin in der eigenen grundherrlichen Eigenbehörigkeit stand. Das führte zu den Wechselbüchern oder Eigenbehörigen-Konskriptionen, die sich vielfach in Westfalen finden.

Übersetzt und erläutert hat das Verzeichnis Christian Loefke M. A., der als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Fachstelle Franziskanische Forschung arbeitet und schon zahlreiche familiengeschichtliche Publikationen verantwortet hat. Er betont, dass das nun herausgegebene Verzeichnis »einen guten Einblick in das vielfältige familiäre Beziehungsgeflecht der ländlichen Bevölkerung über Gutsgrenzen und Landesgrenzen hinweg gibt«. Gleichzeitig vermittelt es aber auch die Schwierigkeiten einer etwas größeren Grundherrschaft, mit denen diese bei der Verwaltung ihrer Eigenbehörigen zu kämpfen hatte.

Die neue Reihe des Kreisarchivs Gütersloh soll eine moderne Nachfolge der von Franz Flaskamp herausgegebenen Reihe »Quellen und Forschungen zur Natur und Geschichte des Kreises Wiedenbrück« sowie der von Erich Pott publizierten »Gütersloher Geschichtsquellen« sein, allerdings mit einer starken Fokussierung nunmehr auf den gesamten Kreis Gütersloh. Wie aus dem Reihentitel ersichtlich, stehen Quelleneditionen aber auch fertige Ausarbeitungen zu familiengeschichtlichen Themen im Vordergrund. Als weitere Bände folgen Verzeichnisse der Eigenbehörigen der Herrschaft Rheda und des Klosters Herzebrock sowie eine – vollständige – Neuedition der Reckenberger Eigenbehörigen. Damit aber auch die Forschungen berücksichtigt werden, ist unter anderem eine Ausarbeitung zur mittelalterlichen Ritterfamilie von Avenstroth in Arbeit.

Christian Loefke, Herausgeber, »Die Konskription der Eigenbehörigen der Stadt Wiedenbrück 1602 bis 1734, Norderstedt 2022 (Quellen und Forschungen zur Familien und Höfegeschichte aus dem Kreis Gütersloh 1, herausgegeben vom Kreisarchiv Gütersloh), 144 Seiten, 4 Abbildungen

Jetzt bestellen 17,80 Euro

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh, Pkw kollidiert mit TWE Bahn, 29 jährige Pkw Fahrerin verletzt

Am Montagmittag, 4. Juli 2022, um 12.55 Uhr, verletzte sich eine 29 jährige Pkw Fahrerin bei einer Kollision mit einem Zug der TWE Bahn auf der Holler Straße mehr …
Gütersloh, Cable Street Beat präsentiert, New York Ska Jazz Ensemble, Weberei, 9. Juli 2022

Der antifaschistischen Kulturinitiative Cable Street Beat ist es gelungen, keine geringeren als das weltbekannte New York Ska Jazz Ensemble nach Gütersloh zu holen mehr …
Gütersloh, Fußball, FSV Gütersloh verpflichtet Verteidigerin Anna Höfker

Der FSV Gütersloh gibt die Verpflichtung von Anna Höfker bekannt. Die 21 jährige Verteidigerin kehrt somit nach 5 Jahren zum FSV zurück, nachdem sie in den vergangenen Jahren für die SV Germania Hauenhorst auflief mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Informationen, Rietberg

Rietberg, Radfahren für das Sportabzeichen

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD