Wiedemann Fahrrad

Gütersloh, Nordbad startet am 1. Mai 2022 in die Freibadsaison, Eintrittspreise bleiben unverändert

Endlich ist die Winterpause vorbei: Am Sonntag, 1. Mai 2022, startet das Nordbad Freibad, Kahlertstraße 70, in die diesjährige Saison. Von 8 bis 19 Uhr können kleine und große Besucher am Eröffnungstag unter freiem Himmel schwimmen.

Lesedauer 2 Minuten, 7 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 25. April 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/41806/5872246.html
Gütersloh, Nordbad startet am 1. Mai 2022 in die Freibadsaison, Eintrittspreise bleiben unverändert
Saisonstart: Ab 1. Mai 2022 kann im Nordbad Freibad wieder unter freiem Himmel geschwommen werden. Foto: Stadtwerke Gütersloh

Gütersloh, Nordbad startet am 1. Mai 2022 in die Freibadsaison, Eintrittspreise bleiben unverändert

Endlich ist die Winterpause vorbei: Am Sonntag, 1. Mai 2022, startet das Nordbad Freibad, Kahlertstraße 70, in die diesjährige Saison. Von 8 bis 19 Uhr können kleine und große Besucher am Eröffnungstag unter freiem Himmel schwimmen.

Optimiertes Ticketsystem, praktisch, flexibel, #digital

Insbesondere beim Ticketsystem können sich Freibad-Besucher in dieser Saison auf kundenfreundliche Neuerungen freuen. »Zusätzlich zum Ticketverkauf an der Freibadkasse setzen wir verstärkt auf ein digitales Angebot«, sagt Roman Kellner. So können beispielsweise Saisonkarten nun auch als E Tickets im #Internet erworben werden. Statt bekannter Transponderkarte gibt es künftig einen #QR Code, den jeder Ticketinhaber ganz einfach in seinem #Smartphone hinterlegen kann. Bei Familienkarten erhält jede Person seinen persönlichen Code. »Damit bieten wir unseren Gästen noch mehr Komfort und eine vereinfachte Nutzung«, sagt Kellner. An besonders gut besuchten Tagen werden auf diese Weise auch Wartezeiten an den Kassen reduziert. »Zudem setzen wir beim Ticketverkauf auf mehr Nachhaltigkeit – weniger Plastik, weniger Papier«, erklärt Kellner. Deshalb sind auch alle anderen Eintrittskarten weiterhin bequem online erhältlich.

Tickets, #Online Vorverkauf ab sofort, Direktkauf an der Kasse weiter möglich

E Tickets für das Nordbad Freibad sind ab sofort im Onlineshop der Bäder erhältlich. Und wer sein Ticket lieber vor Ort erwerben möchte, kann dies in dieser Saison auch wieder wie gewohnt an der Freibadkasse tun. Die Eintrittspreise bleiben unverändert.

Saisonvorbereitung ohne große Herausforderungen

Mit Hochdruck hat das Team von Bäderleiter Marko Rempe in den vergangenen Wochen die Becken und Anlagen des Freibads für die Besucher vorbereitet. Große Herausforderungen gab es in diesem Jahr nicht. »Das Bad ist gut durch den Winter gekommen«, resümiert Marko Rempe. Lediglich kleinere Ausbesserungsarbeiten mussten zusätzlich zu den routinemäßigen Reinigungs- und Wartungsarbeiten ausgeführt werden. Unerwartete Frostschäden – wie durch den starken Wintereinbruch im Februar 2021 – sind diesmal nicht entstanden. Nichtschwimmerbecken, Schwimmerbecken, Kleinkinderbecken und  Springerbecken: Insgesamt 4.700 Kubikmeter kristallklares Wasser wurden in die vier Becken des Freibads gepumpt. Damit ist nun alles bestens für die #Freibad Fans vorbereitet.

Temperatur im großen Schwimmerbecken wird auf 23 Grad angepasst

Auch das Nordbad Freibad folgt dem nachhaltigen Ansatz, Energie einzusparen. Deshalb wird das große Schwimmerbecken zum Start mit einer Wassertemperatur von 23 Grad beheizt – ein Grad weniger als bisher. »Bei sportlicher Betätigung sind 23 Grad Wassertemperatur im Außenbereich noch sehr angenehm«, sagt Rempe. »Durch Sonneneinstrahlung wird sich das Wasser natürlich im Saisonverlauf noch weiter erwärmen.« Die Wassertemperatur der übrigen Becken bleibt unverändert.

Das Nordbad-Freibad ist montags von 6 bis 19 Uhr, dienstags bis samstags von 6 bis 20 Uhr sowie sonntags und feiertags von 8 bis 19 Uhr geöffnet. Grenzenlosem Schwimmspaß unter freiem Gütsler Himmel steht also ab Sonntag nichts im Wege.

Nordbad Gütersloh Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh: Autoversicherung ist auch kilometergenau und digital möglich, was man über die Versicherung von Elektroautos wissen sollte

 In Zeiten der #Energieknappheit und des #Klimawandels steht auch die Change Mobility, die Mobilitätswende, auf der Agenda. Wer also weniger fährt, wird durch moderne Versicherungsangebote belohnt und zahlt dann auch weniger Beiträge mehr …
Gütersloh, Fußball, 247 Regionalliga Spiele. Nico Buckmaier wechselt von Rot Weiß Oberhausen zum FC Gütersloh

Die Spatzen pfiffen es bereits von den Dächern. Nun kann der FC Gütersloh Vollzug vermelden. Vom West-Regionaligisten Rot Weiß Oberhausen wechselt der 29 jährige Nico Buckmaier in den Heidewald und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024 mehr …
Gütersloh Läuft 2022, gt!nfo, informiert, irritiert und integriert, 27. August 2022, Gütsler Dalkelauf, 29. September 2022, DJK Halbmarathon 2022

Nach 2 Jahren Coronapause läuft Gütersloh am 27. August 2022 um 14.30 Uhr wieder los. Im Stadtpark Gütersloh unter dem Motto »Laufen, Lächeln und Genießen«. Das Video ist von 2014, damals fand die Veranstaltung an einem Brückentag statt mehr …

Stadt Gütersloh in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Stadt Gütersloh, Nachrichten

24 Tonnen CO2 in 3 Wochen eingespart

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD