Bravogutschein

Lesetipps für Gütersloh, Susanne Willems, »Auschwitz«

Unter den mehr als 2000 im Katalog der Deutschen Nationalbibliografie angezeigten Büchern zum Thema Auschwitz gibt es nicht eines, das sich mit der Geschichte des Lagers beschäftigt.

Lesedauer 0 Minuten, 54 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 27. Januar 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/35679/3771396.html

Anzeige: Lesetipps für Gütersloh, Susanne Willems, »Auschwitz«

Lesetipps für Gütersloh, Susanne Willems, »Auschwitz«

Unter den mehr als 2000 im Katalog der Deutschen Nationalbibliografie angezeigten Büchern zum Thema Auschwitz gibt es nicht eines, das sich mit der Geschichte des Lagers beschäftigt. Das überrascht. Die Historikerin Willems, die jahrelang in der Gedenkstätte arbeitete, beschreibt Planung, Ausführung und schließlich Entwicklung des Konzentrations- und Vernichtungslagers und greift dabei auf bislang unveröffentlichte Dokumente zurück. Damit wird eine Lücke geschlossen. 

Neu an dieser Publikation ist auch der optische Zugang zum Thema. Ein Großteil der Fotografien in dem überwiegend farbigen Bild-Text-Band stammen vom 26-jährigen Fritz Schumann, der im November 2014 in Frankfurt am Main mit dem Nachwuchspreis der Nachrichtenagentur dpa ausgezeichnet wurde.

Susanne Willems

Susanne Willems, 1959 geboren, studierte in Freiburg und Bochum Jura und Geschichte, war Lehrbeauftragte und Leiterin der Informations- und Beratungsstelle für NS Verfolgte in Köln. Sie lehrte an Universitäten in Russland und Deutschland und gehörte von 1994 bis 2003 dem Vorstand der Stiftung für die Internationale Jugendbegegnungsstätte Auschwitz an. Für ihre Aufklärungsarbeit wurde sie mit dem Kavalierskreuz der Republik Polen geehrt.

Die Geschichte des Vernichtungslagers, 256 Seiten, 21,3 mal 28,5 Zentimeter, gebunden, mit farbigen Abbildungen, 29,99 Euro

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Auf 35 Wanderwegen den Kreis Gütersloh entdecken, Wanderkarte neu aufgelegt

Über die Ausläufer des Teutoburger Waldes, entlang der Ems, durch den Versmolder Bruch, von Kloster zu Kloster, oder durch historische Altstädte – im Kreis Gütersloh gibt es zahlreiche Wanderstrecken zu entdecken mehr …
Gütersloh, Sport im Park, gratis, 19. Juli bis 13. August 2022

Alles in #Bewegung und schön an der frischen #Luft: Vom 19. Juli bis zum 13. August 2022 lädt heißt es wieder #Sport im #Park mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Kultur Räume Gütersloh

Kultur Räume Gütersloh, Programm

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD