FHD, DSGVO Homepage Check

Dr. Oetker: nicht Pizza, aber »Pinsa«!

Ab November erobert eine neue Spezialität die Tiefkühltruhen: »La Mia Pinsa« von Dr. Oetker

Lesedauer 2 Minuten, 24 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 28. September 2021, DOI: https://www.guetsel.de/content/29124/1517028.html
Dr. Oetker: nicht Pizza, aber »Pinsa«!
Foto: Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, September 2021

Ab November erobert eine neue Spezialität die Tiefkühltruhen: »La Mia Pinsa« von Dr. Oetker. Die ovale Form und ein besonderer Boden, herge- stellt aus drei Mehlsorten und Sauerteig, machen Pinsa zur köstlichen Pizza-Alternative. In einer vegetarischen, einer veganen Variante sowie zwei fleischhaltigen Sorten sorgt »La Mia Pinsa« für #italienische #Genussmomente. Gleichzeitig bietet Dr. #Oetker den Verbrauchern mit »La Mia Pinsa« erstmalig noch mehr #Orientierung bei der Auswahl ihrer Lebensmittel: Die neue »#Range« ist mit dem »Nutri-Score« gekennzeichnet.

Anders geformt und aus einem anderen Teig als #Pizza, aber belegt und lecker wie Pizza – das ist »La Mia Pinsa« von Dr. Oetker. Mit ihrer einzigartigen ovalen Form, die jedes Exemplar zum Unikat macht, bringt Pinsa noch mehr Abwechslung in das bekannte »La Mia«-Sortiment. Liebhaber der italienischen Küche geraten bei vier köstlichen Sorten in echte Entscheidungsschwierigkeiten …

  • »La Mia Pinsa«, Rindersalami mit roten Zwiebeln
  • »La Mia Pinsa«, Mozzarella, Tomaten-Mix und Pecorino
  • »La Mia Pinsa«, Mortadella und gelbe Paprika
  • »La Mia Pinsa«, Spinat, Tomaten-Mix und veganer Pizzaschmelz (vegan)

Wer #Pizza mag, wird »Pinsa« lieben

Ein außen knuspriger und innen luftiger Boden ist es, der der Pinsa ihren eigenen Charakter verleiht. Das Besondere daran: Der #Teig wird mit drei Mehlsorten (Weizenmehl, Reismehl, Dinkelmehl) und Sauerteig hergestellt. Auf #Stein vorgebacken, garantiert er in Kombination mit Auflagen aus sorgfältig ausgewählten Zutaten trendigen Genuss für viele Gelegenheiten. Wer es klassisch mag, trifft mit den Sorten Rindersalami mit roten Zwiebeln oder Mozzarella, Tomaten-Mix und Pecorino eine gute Wahl. Eine aufregende Alternative ist die Variante Mortadella mit gelber Paprika, die es in dieser Zutatenkombination in keinem anderen Dr.-Oetker-Sortiment gibt. Veganer finden mit »La Mia Pinsa« Spinat mit Tomaten-Mix und veganem Pizzaschmelz ihre passende Variante, bei der eine Käsealternative auf Basis von Kokosöl für das volle »Pinsa«-Erlebnis sorgt. Alle Sorten werden für elf bis 13 Minuten bei 220 Grad Ober- und Unterhitze im Ofen aufgebacken.

Neue Produkte, neue Kennzeichnung

Mit »La Mia Pinsa« führt Dr. Oetker in Deutschland die ersten Produkte ein, die auf der Vorderseite der Verpackung mit dem »Nutri-Score« gekennzeichnet sind. Innerhalb von 24 Monaten werden alle weiteren deutschen Dr.-Oetker-Produkte folgen. Das Unternehmen versteht dies als wichtigen Schritt, um Verbrauchern eine vollständige Transparenz zu Nährwerten und Inhaltsstoffen zu bieten. »La Mia Pinsa« erzielt dreimal den #grünen #Score »B« und einmal den gelben Score »C« (»La Mia Pinsa« Spinat, Tomaten-Mix und veganer Pizzaschmelz).

Die unverbindliche Preisempfehlung für alle Sorten »La Mia Pinsa« von Dr. Oetker beträgt 2,99 Euro pro Packung.

Die wahre Geschichte hinter »Pinsa«

Manchmal liest man, dass es die Pinsa bereits im antiken Rom gegeben hat. Aber: Das ist nur eine storiella (italienisch für »kleine Geschichte«)! Erschaffen wurde die »Pinsa« (und die »storiella«) erst 2001 von einem #Pizzabäcker in der Nähe von Rom. Der neue Genuss und die schöne Geschichte haben jedoch schnell zu weiter Verbreitung und großer Beliebtheit der »Pinsa« geführt. Der Name geht übrigens zurück auf das Lateinische »pinsere« (»zerdrücken«) und beschreibt die Mehlherstellung.

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh, Messingelemente an der Liebigstraße gestohlen, Polizei sucht Zeugen, Steinhagen

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 29. bis 30. Juni 2022, bei einer Firma an der Liebigstraße diverse Messingwellen gestohlen mehr …
Anzeige: Lesetipps für Gütersloh, »Das große Buch der Gefühle«

In diesem faszinierenden Buch werden 50 Emotionen von A wie Angst bis Z wie Zuversicht beschrieben – konzipiert und fachlich betreut vom renommierten Philosophen und Psychotherapeuten Umberto Galimberti und geschrieben von der preisgekrönten Kinderbuchautorin und Jugendbuchautorin Anna Vivarelli mehr …
Gütersloh, Warendorf, Volksbank erhält Auszeichnung für ihre Förderberatung

Die Volksbank eG hat kürzlich eine in der Genossenschaftlichen Finanzgruppe besondere Auszeichnung durch die DZ Bank erhalten. Die Volksbank ist »Top Partner Förderberatung« für das Geschäftsjahr 2021 mehr …

Essen und Trinken in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD