Langguth GmbH

André Kuper und Raphael Tigges treffen Helfer: Werkstattgespräch über »Katastrophenschutz der Zukunft«

Die heimischen Landtagsabgeordneten André Kuper und Raphael Tigges haben in Düsseldorf am Rande des Werkstattgesprächs »Katastrophenschutz in Nordrhein-Westfalen – ein Update für die Zukunft« auch Experten aus dem Kreis Gütersloh getroffen

Lesedauer 1 Minute, 7 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 10. September 2021, DOI: https://www.guetsel.de/content/27890/2736361.html
André Kuper und Raphael Tigges treffen Helfer: Werkstattgespräch über »Katastrophenschutz der Zukunft«
Trafen sich zum Austausch über die Erfahrungen in der Hochwasserkatastrophe: Raphael Tigges MdL, Uwe Teismann (stellvertretender Kreisbrandmeister), Thorsten Heß (Beauftragter, Malteser Gütersloh), Andre Kuper MdL, Dietmar Holtkemper (Kreisbrandmeister Kreis Gütersloh), Christoph Schöneborn (Geschäftsführer Verband der Feuerwehren) und Thomas Warwel (stellvertretender Ortsbeauftragter THW Gütersloh).

Die heimischen Landtagsabgeordneten André Kuper und Raphael Tigges haben in Düsseldorf am Rande des Werkstattgesprächs »Katastrophenschutz in Nordrhein-Westfalen – ein Update für die Zukunft« auch Experten aus dem Kreis Gütersloh getroffen, die an dieser Veranstaltung teilnahmen. Die beiden Landtagsabgeordneten kamen mit ihnen im Vorfeld zu einem Austausch zusammen. Bei dem Werkstattgespräch, zu dem der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Bodo Löttgen, eingeladen hatte, nahmen auch die Ministerinnen und Minister Ursula Heinen-Esser, Ina Scharrenbach, Herbert Reul und Hendrik Wüst teil. Ziel der Veranstaltung war, die Erfahrungen aus dem Einsatz in den Hochwasser-Katastrophengebieten zu sammeln, um den Katastrophenschutz in Nordrhein-Westfalen zu verbessern.

»Wir haben einen enormen Zusammenhalt und eine enorme Hilfsbereitschaft erlebt und erleben sie noch«, sagt Kuper. »Das gilt nicht nur für die in den Flutgebieten helfenden Bürgerinnen und Bürger, sondern vor allem auch für die ehrenamtlich Tätigen aus Feuerwehren, Rettungsdiensten, Hilfsorganisationen und dem THW, aber auch der Bundeswehr und der Landwirtschaft. Wir freuen uns daher, mit den Experten und Helfern aus dem Kreis Gütersloh ins Gespräch zu kommen.«

»Für ihren Einsatz verdienen diese Kräfte Dank und Respekt«, so Tigges. »Sie dürfen aber auch und zurecht von der Politik erwarten, dass ihre wertvollen Erfahrungen genutzt werden, quasi für ein ›Update‹ des nordrhein-westfälischen Katastrophenschutzes. Dieses Werkstattgespräch dient daher dazu, die Erfahrungen aus der Unwetterkatastrophe, die Probleme und Anregungen sowie Verbesserungsvorschläge zu sammeln, für einen besseren Katastrophenschutz der Zukunft in Nordrhein-Westfalen.«

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Aktuelle Coronalage im Kreis Gütersloh am 5. Juli 2022, 618 neue Fälle seit Samstag

Im Kreis Gütersloh waren zum Stand 5. Juli, 0 Uhr, 138.408 (Samstag, 2. Juli 137.790) laborbestätigte Coronainfektionen erfasst – das sind 618 Fälle mehr als am Samstag mehr …
IG BAU, mehr Geld für 1.000 Garten und Landschaftsbauer im Kreis Gütersloh

Lohn Plus für Landschaftsgärtner & Co.: Die rund 1.000 Menschen, die im Kreis Gütersloh im Garten und Landschaftsbau arbeiten, bekommen ab sofort mehr Geld mehr …
Gütersloh, Berufsstart mit Begeisterung, das Duale Verwaltungs Studium

Wer Studium und Ausbildung verbinden möchte und rechtliche Themen ebenso spannend findet wie die Aufgaben einer Kommunalverwaltung, findet bei der Stadtverwaltung den perfekten Berufsstart mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Informationen, Bad Salzuflen

Bad Salzuflen zeigt Flagge für den Frieden und gegen Atomwaffen

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD