Varicor

»Zucchini Sistaz«

Verlegt vom 18. März 2020 und 9. Dezember 2020. Karten behalten ihre Gültigkeit oder können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werde, bei der sie erworben wurden

Lesedauer 0 Minuten, 40 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 25. August 2021, DOI: https://www.guetsel.de/content/26552/9344951.html
»Zucchini Sistaz«
Foto: Katharina Tenberge

Verlegt vom 18. März 2020 und 9. Dezember 2020. Karten behalten ihre Gültigkeit oder können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werde, bei der sie erworben wurden.

Falsche Wimpern – echte Musik! Swing. Entertainment. Gesamtkunstwerk

Die »Zucchini Sistaz« begeistern auf faszinierende Weise dreistimmig singend. Mit Netzstrümpfen und falschen Wimpern katapultieren uns die drei frechen Damen in die goldene Swing-Ära. Ihr musikalischer Fundus speist sich aus der Unterhaltungsmusik der 20er- bis 50er-Jahre, schillert und kokettiert allzu gerne mit Zitaten und Attitüden der gesamten Popularmusikgeschichte. So eröffnen die »Zucchini Sistaz« kein musikalisches Museum, sondern  servieren saftigen Swing. Ohne mit der künstlichen Wimper zu zucken, werden Big-Band-Klassiker zu halsbrecherischen Minimal-Interpretationen erklärt, das nicht vorhandene Schlagwerk vom Publikum ersetzt und das Konzert mit größter Huldigung der sogenannten Situationskomik gekrönt.

Jule Balandat (Kontrabass), Sinje »Schnittchen« Schnittker (Trompete, Posaune und Klimbim), Tina La Werzinger (Gitarre, Ukulele)

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh, Sommer 2022 in der Stadtbücherei

Für alle, die in den Sommerferien zu Hause bleiben, gibt es gute Nachrichten: In der Stadtbücherei Gütersloh ist viel los mehr …
Gütersloh, Programm der Gütsler Sommerferienspiele vom 27. Juni bis zum 9. August 2022

Die »Naturschule Gütersloh« ist eine Initiative bestehend aus ehrenamtlich Aktiven, Gütersloher Landwirten, Kleintierzüchtern, Naturschützern, verschiedenen Vereinen und der Umweltberatung mehr …
Gützilla Art, Public Painting, das größte Gemälde von Gütersloh, 20. August 2022, ein Tag der Großen Künste der Kunstgemeinschaft »Gützilla« am Dreiecksplatz

»Gütsel malt« heißt es am 20. August 2022, wenn Gützilla ab 12 Uhr auf dem Dreiecksplatz das größte Gemälde Güterslohs malt. Aus vielen kleinen Bildern soll ein Mosaik entstehen. Interessierte sind eingeladen, vor Ort auf einer kleinen Leinwand mit Pinsel und Acrylfarbe kreativ zu werden mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Kultur Räume Gütersloh

Kultur Räume Gütersloh, Programm

Gütersloh, Kunst und Kultur, Stadtbücherei

Gütersloh, Sommer 2022 in der Stadtbücherei

Gütersloh, Kunst und Kultur, Kultur Räume

Theater Gütersloh, Feedback geben und gewinnen

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD