FHD, DSGVO Homepage Check

Mercedes und Lewis Hamilton einigen sich auf eine Vertragsverlängerung um zwei weitere Jahre

Das Mercedes-AMG-Petronas-F1-Team freut sich bekanntzugeben, dass es die Zusammenarbeit mit dem amtierenden, siebenmaligen Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton um zwei weitere Jahre verlängert hat

Lesedauer 1 Minute, 27 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 3. Juli 2021, DOI: https://www.guetsel.de/content/23797/9529949.html
Mercedes und Lewis Hamilton einigen sich auf eine Vertragsverlängerung um zwei weitere Jahre
Mercedes-AMG-Petronas-F1-Team, Lewis Hamilton, Toto Wolff, Foto: Daimler

Das Mercedes-AMG-Petronas-F1-Team freut sich bekanntzugeben, dass es die Zusammenarbeit mit dem amtierenden, siebenmaligen Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton um zwei weitere Jahre verlängert hat. Damit setzen Fahrer und Team die erfolgreichste Partnerschaft in der Geschichte der Formel 1 fort. Folglich wird Lewis auch in den Jahren 2022 und 2023 für Mercedes an den Start gehen und so seine Saisons zehn und elf für das Team aus Brackley bestreiten.

Die Formel 1 bricht im Jahr 2022 in eine neue Ära auf, in der Mercedes und Lewis angesichts der tiefgreifenden Veränderungen am technischen Reglement gemeinsam Neuland betreten werden. Die Partnerschaft erstreckt sich bislang über die gesamte Formel-1-Karriere von Lewis, dessen Rennautos zunächst bei McLaren-Mercedes und danach beim Mercedes-AMG-Petronas-F1-Werksteams immer von Mercedes-Benz-Motoren angetrieben wurden. Seit er im Jahr 2013 zum Werksteam hinzugestoßen ist, erzielte Lewis sechs Fahrer-Weltmeistertitel, 77 Rennsiege und 74 Pole Positions.

Lewis Hamilton sagte: »Ich kann es kaum glauben, dass ich schon seit fast neun Jahren mit diesem fantastischen Team zusammenarbeite und freue mich sehr, dass wir unsere Partnerschaft auch in den kommenden beiden Jahren fortsetzen werden. Wir haben gemeinsam sehr viel erreicht, aber wir können noch viel mehr erreichen, sowohl auf als auch neben der Strecke. Ich bin wahnsinnig stolz darauf und unheimlich dankbar dafür, wie Mercedes mich bei meinem Engagement für mehr Vielfalt und Gleichberechtigung in unserem Sport unterstützt hat. Sie haben selbst Rechenschaft abgelegt und wichtige Schritte unternommen, um ein vielfältigeres Team und ein inklusives Umfeld zu schaffen. Mein Dank gilt den vielen engagierten und talentierten Teammitgliedern bei Mercedes, deren harte Arbeit all das erst ermöglicht hat, sowie dem Vorstand für das anhaltende Vertrauen in mich. Wir stehen am Anfang einer neuen Fahrzeug-Ära, die gleichzeitig herausfordernd und aufregend sein wird, und ich kann es kaum erwarten, herauszufinden, was wir noch alles gemeinsam erreichen werden.«

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Jugendamt Kreis Gütersloh, Folder für Vertretungskräfte in der Kindertagespflege

Um die Einführung des modifizierten Vertretungssystems in der Kindertagespflege voranzutreiben, hat die Abteilung Jugend einen neuen Folder erstellt mehr …
Auf 35 Wanderwegen den Kreis Gütersloh entdecken, Wanderkarte neu aufgelegt

Über die Ausläufer des Teutoburger Waldes, entlang der Ems, durch den Versmolder Bruch, von Kloster zu Kloster, oder durch historische Altstädte – im Kreis Gütersloh gibt es zahlreiche Wanderstrecken zu entdecken mehr …

Automobiles in Gütersloh aktuell


Foto: Daimler Trucks, Setra

Neustart mit der Setra Comfort Class

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD