Vom Fass

Polizei Gütersloh beteiligt sich an bundesweiter Verkehrssicherheitsaktion »sicher.mobil.leben« – Radfahrende im Blick

Die bundesweite Verkehrssicherheitsaktion »sicher mobil leben« fand am Mittwoch, 6. Mai 2021, statt. Die Kreispolizeibehörde Gütersloh beteiligte sich an dieser Aktion

Lesedauer 1 Minute, 14 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 6. Mai 2021, DOI: https://www.guetsel.de/content/21547/1714929.html
Polizei Gütersloh beteiligt sich an bundesweiter Verkehrssicherheitsaktion »sicher.mobil.leben« – Radfahrende im Blick
Die Polizei Gütersloh beteiligt sich an bundesweiter Verkehrssicherheitsaktion »sicher.mobil.leben« – Radfahrende im Blick

Kreis Gütersloh (FK) Die bundesweite Verkehrssicherheitsaktion »sicher mobil leben« fand am Mittwoch, 6. Mai 2021, statt. Die Kreispolizeibehörde Gütersloh beteiligte sich an dieser Aktion.

Die länderübergreifende Verkehrssicherheitsaktion soll zur Reduzierung der Anzahl von getöteten und schwerverletzten Radfahrenden beitragen, sowie alle Verkehrsteilnehmenden für die besonderen Anforderungen rund um den Radverkehr sensibilisieren.

Die Polizistinnen und Polizisten haben zwischen 6 und 19 Uhr kreisweit 103 Verkehrsteilnehmende im Rahmen dieser Aktion kontrolliert. Insgesamt stellten die Beamtinnen und Beamten dabei 70 Verstöße fest. 24 Radfahrende fielen wegen der falschen Benutzung von Radwegen/ Straßenseiten auf. Acht nutzten während der Fahrt auf dem Zweirad ihr Mobiltelefon oder waren anderweitig abgelenkt. Die übrigen Fahrradfahrenden missachteten die Vorfahrtsregeln, hatten keine ausreichende Beleuchtung an ihren Rädern oder machten anderweitig auf sich aufmerksam. Aber auch einige Autofahrer fielen durch fehlerhaftes Verhalten gegenüber Radfahrenden oder auch an Radwegen (zum Beispiel Missachtung Stoppschild) auf. Insgesamt wurden 28 Verstöße von Autofahrenden festgestellt.

Die Kreispolizeibehörde Gütersloh wird die Kontrollen zur Reduzierung von Unfällen von und mit Radfahrenden unabhängig von dem bundesweiten Kontrolltag insbesondere im Rahmen der kreisweiten Aktion Radschlag konsequent fortführen. Die Zahl der verunglückten Radfahrenden im Kreis Gütersloh ist unverändert zu hoch. Der Anteil verunfallter Radfahrender an der Gesamtzahl der Verkehrsunfälle im Jahr 2020 lag bei ca. 40 Prozent (2019: circa 36 Prozent). Durch die pandemische Ausbreitung im vergangenen Jahr und den damit einhergehenden Einschränkungen bewegten sich merklich weniger Menschen im Straßenverkehr. Hierdurch sank zwar grundsätzlich auch die Zahl der Verkehrsunfälle mit Radfahrenden, es gab im Jahr 2020 aufgrund der Einschränkungen aber auch prozentual weniger Fahrzeugverkehr. (2019: VU mit Radfahrenden 806 mit 622 verletzten Personen; 2020: VU 753 mit 561 verletzten Personen).

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Stadtbesetzung Gütersloh 2022, »DisCover« am 6. und 7. August 2022

»DisCover« am 6. und 7. August 2022 – in dem Projekt rückt Künstler Garvin Dickhof mit bis zu 15.000 Bauklötzen Objekte wie Denkmäler und Parkbänke wieder in das Blickfeld von Passanten.  mehr …
Gütersloh, Sommer 2022 in der Stadtbücherei

Für alle, die in den Sommerferien zu Hause bleiben, gibt es gute Nachrichten: In der Stadtbücherei Gütersloh ist viel los mehr …
Gütersloh, Programm der Gütsler Sommerferienspiele vom 27. Juni bis zum 9. August 2022

Die »Naturschule Gütersloh« ist eine Initiative bestehend aus ehrenamtlich Aktiven, Gütersloher Landwirten, Kleintierzüchtern, Naturschützern, verschiedenen Vereinen und der Umweltberatung mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Informationen, Verl

Verl, wer vermisst einen gelben Wellensittich?

Foto: Sebastian Sendlak, Märkischer Kreis

Märkischer Kreis, »Luise heizt ein« war ein voller Erfolg

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD