goneo, Webserver

Kanalsanierung Westfalenweg: Bauzeitverkürzung dank Schlauchliningverfahren

Ab Montag, 10. Mai, wird mit den Vorarbeiten der Schmutzwasserkanalsanierung im Westfalenweg begonnen. Die Sanierung erfolgt in »geschlossener Bauweise« im Schlauchlining-Verfahren. Das bedeutet, dass der Straßenbelag hierzu nicht aufgerissen werden muss, da von innen ein kunstharzgetränkter Glasfaserschlauch eingebracht wird

Lesedauer 0 Minuten, 45 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 4. Mai 2021, DOI: https://www.guetsel.de/content/21485/9663959.html
Kanalsanierung Westfalenweg: Bauzeitverkürzung dank Schlauchliningverfahren

Gütersloh (gpr). Ab Montag, 10. Mai, wird mit den Vorarbeiten der Schmutzwasserkanalsanierung im Westfalenweg begonnen. Die Sanierung erfolgt in „geschlossener Bauweise“ im Schlauchlining-Verfahren. Das bedeutet, dass der Straßenbelag hierzu nicht aufgerissen werden muss, da von innen ein kunstharzgetränkter Glasfaserschlauch eingebracht wird, der anschließend aushärtet. Dadurch kann die Bauzeit verkürzt werden.

Für die Durchführung der geplanten Sanierungsarbeiten wird die Zufahrt zum Westfalenweg über die Neuenkirchener Straße gesperrt.

Der Westfalenweg kann über eine Umleitung über die Schalückstraße und Eichenallee erreicht werden.

Der stadteinwärts fahrende Verkehr auf der Neuenkirchener Straße muss auf Grund der notwendigen Baustelleneinrichtung in dem Bereich Westfalenweg mit Behinderungen rechnen.

Des Weiteren wurden in vereinzelten Abschnitten des Westfalenweges Parkverbote eingerichtet, um den Anliegerverkehr und den Baustellenverkehr aufrechterhalten zu können.
Der Linienbusverkehr bleibt während der gesamten Bauzeit bestehen. Weitere Informationen dazu gibt es bei der Zentralstelle (ZOB) oder durch den Aushang an den jeweiligen Haltestellen. Ende Juni soll die Baumaßnahme beendet sein.

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Stadtbesetzung Gütersloh 2022, »DisCover« am 6. und 7. August 2022

»DisCover« am 6. und 7. August 2022 – in dem Projekt rückt Künstler Garvin Dickhof mit bis zu 15.000 Bauklötzen Objekte wie Denkmäler und Parkbänke wieder in das Blickfeld von Passanten.  mehr …
Gütersloh, Sommer 2022 in der Stadtbücherei

Für alle, die in den Sommerferien zu Hause bleiben, gibt es gute Nachrichten: In der Stadtbücherei Gütersloh ist viel los mehr …
Gütersloh, Programm der Gütsler Sommerferienspiele vom 27. Juni bis zum 9. August 2022

Die »Naturschule Gütersloh« ist eine Initiative bestehend aus ehrenamtlich Aktiven, Gütersloher Landwirten, Kleintierzüchtern, Naturschützern, verschiedenen Vereinen und der Umweltberatung mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Informationen, Verl

Verl, wer vermisst einen gelben Wellensittich?

Foto: Sebastian Sendlak, Märkischer Kreis

Märkischer Kreis, »Luise heizt ein« war ein voller Erfolg

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD