Scheiß Shirt

Klarstellung des HDE zu den Maßnahmen in Gütersloh

Nach dem gestrigen ausführlichen Erlass mit Klarstellungen des MAGS zu Auslegungsfragen bei den Sortimentsregeln im Zusammenspiel der CoronaSchVO NRW mit dem IfSG erreichte den HDE heute eine weitere Klarstellung

Lesedauer 0 Minuten, 51 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 30. April 2021, DOI: https://www.guetsel.de/content/21410/1336284.html
Klarstellung des HDE zu den Maßnahmen in Gütersloh

Nach dem gestrigen ausführlichen Erlass mit Klarstellungen des MAGS zu Auslegungsfragen bei den Sortimentsregeln im Zusammenspiel der CoronaSchVO NRW mit dem IfSG erreichte den HDE heute eine weitere Klarstellung.

Da nach § 28 b IfSG Großhandel inzidenzunabhängig gestattet ist, gleichzeitig aber dort weder Baumärkte den privilegierten Sortimenten zugerechnet werden bzw. der Verkauf an gewerbliche Kunden als zulässig geregelt ist, gilt gemäß beigefügtem Erlass in NRW folgende Regelung:

„Wenn ein Baumarkt (.) ab der Sieben-Tage-Inzidenz von 150 den Verkauf an Endkundinnen und Endkunden komplett einstellt und sich damit ausschließlich auf den Handel mit Gewerbetreibenden beschränkt, bestehen keine Bedenken, dieses „Geschäftsmodell“ einem „Großhandel“ im Sinne der Norm gleichzustellen und so die fortgesetzte Versorgung von Handwerkerinnen, Handwerkern etc. zu ermöglichen.

Bis zur Sieben-Tage-Inzidenz von 150 gelten bei gleichzeitiger Zulassung des Endkundenverkaufs die für Baumärkte grundsätzlich geltenden allgemeinen Regelungen des § 28b Absatz 1 Satz 1 Nummer 4 Halbsatz 2 Buchstabe b IfSG („click & meet“).“

Angekündigt wurde ferner durch das MAGS, dass im Laufe des heutigen Tages eine Gleichsetzung von Geimpften und Genesen mit negativ Getesten erfolgen soll. Eine verkündete Regelung liegt aber noch nicht vor.

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh, Sommer 2022 in der Stadtbücherei

Für alle, die in den Sommerferien zu Hause bleiben, gibt es gute Nachrichten: In der Stadtbücherei Gütersloh ist viel los mehr …
Gütersloh, Programm der Gütsler Sommerferienspiele vom 27. Juni bis zum 9. August 2022

Die »Naturschule Gütersloh« ist eine Initiative bestehend aus ehrenamtlich Aktiven, Gütersloher Landwirten, Kleintierzüchtern, Naturschützern, verschiedenen Vereinen und der Umweltberatung mehr …
Gützilla Art, Public Painting, das größte Gemälde von Gütersloh, 20. August 2022, ein Tag der Großen Künste der Kunstgemeinschaft »Gützilla« am Dreiecksplatz

»Gütsel malt« heißt es am 20. August 2022, wenn Gützilla ab 12 Uhr auf dem Dreiecksplatz das größte Gemälde Güterslohs malt. Aus vielen kleinen Bildern soll ein Mosaik entstehen. Interessierte sind eingeladen, vor Ort auf einer kleinen Leinwand mit Pinsel und Acrylfarbe kreativ zu werden mehr …

Business in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Business, Onlineshopping

Im Internet die besten Schnäppchen entdecken

Foto: Simon Höpfl, Sanitätsdienstes der Bundeswehr

Die Boxerhalle, Herzstück der Ausbildung

Gütersloh, Business, Versicherungen

Reise storniert, wer übernimmt die Stornogebühren?

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD