Engel & Völkers

NGG: Bier ist keine Ramschware

Kreis Gütersloh trank im vergangenen Jahr 375.000 Hektoliter Bier

Lesedauer 1 Minute, 11 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 19. Mai 2017, DOI: https://www.guetsel.de/content/16192/7934257.html
NGG: Bier ist keine Ramschware

375.000 Hektoliter – so viel Bier wurde im Kreis Gütersloh bei einem Pro-Kopf-Verbrauch von 104 Litern allein im letzten Jahr rein statistisch getrunken. Doch ein Großteil davon ging als Ramschware über die Ladentheke, kritisiert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). »Neun Euro für einen Kasten Markenbier sind im Supermarkt mittlerweile gang und gäbe. Damit wird Bier weit unter Wert verkauft«, sagt Gaby Böhm von der NGG Bielefeld-Herford. Solche Preise brächten viele Brauereien in ernsthafte Schwierigkeiten – und gefährdeten Arbeitsplätze auch in der Region.

»Allein im Regierungsbezirk Detmold haben wir 21 Brauereien. Wenn die Bierpreise für die großen Marken weiter fallen, hat das langfristig auch Folgen für die Beschäftigten gerade in den kleinen Betrieben«, so NGG-Geschäftsführerin Böhm. Die Brauwirtschaft solle deshalb gemeinsam zu fairen Marktpreisen zurückkehren.

Insbesondere der Einzelhandel dürfe bei dem Dumping-Wettbewerb nicht mehr länger mitmachen, fordert die Gewerkschaft. »Mit Sonderangeboten beim Bier wollen Supermarkt-Ketten Kunden zum Wochenend-Einkauf locken. Damit wird die Kiste Pils zum bloßen Köder«, beklagt Böhm. Dabei seien die Menschen durchaus bereit, einen »anständigen Preis für ein Qualitätsbier zu zahlen«. Der liegt im Schnitt bei 13 Euro für 20 Flaschen, so das Marktforschungsunternehmen GfK. Im Sonderangebot kostet der Kasten durchschnittlich zehn Euro.

Die NGG macht sich mit einer Initiative zur Lebensmittelpolitik bundesweit für faire Löhne und Arbeitsbedingungen in der Ernährungs- und Getränkewirtschaft stark. »Beim Bier gilt genauso wie bei Backwaren oder Schokolade: Gute Lebensmittel sollten den Verbrauchern auch etwas wert sein«, sagt Böhm. Damit könnten die Kunden die heimische Wirtschaft stärken – und »guten Gewissens genießen«.

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh, Isselhorst, Ensemble Concert Royal Köln, Barockoboe und Orgel, 25. September 2022

Auf dem Programm dieses Konzertes stehen Werke aus der Zeit zwischen Frühbarock und Klassik. Es erklingen neben Werken von J. S. Bach und W. A. Mozart auch Stücke weitgehend unbekannter Komponisten wie Johann Wilhelm Hertel (1727 bis 1789), Elias Bronnemüller (um 1660 bis nach 1712) und Gottfried August Homilius (1714 bis 1785) mehr …
Gütersloh, Konflikte, Krisen, Wandel, welche Zukunft erwartet uns?

Gütersloh lädt zur Podiumsdiskussion am Sonntag, 21. August 2022, um 16 Uhr, ein, Anmeldung bis Donnerstag, 18. August 2022 mehr …
Gütersloh, Agentur für Arbeit, mit etwas Hilfe in den Friseursalon

Die Agentur für Arbeit bietet rund um die Duale Ausbildung neben der Berufsberatung noch weitergehende Möglichkeiten der Unterstützung mehr …
Schlagwörter, Tags

allein (2), anständigen (1), beim (2), beklagt (1), bereit (1), bier (7), bloßen (1), böhm (1), brauereien (2), dabei (1), damit (3), dumping (1), durchaus (1), einen (3), einkauf (1), essen (1), euro (3), fordert (1), gewerkschaft (2), kasten (2), kiste (1), köder (1), könnten (1), kunden (2), locken (1), menschen (1), ngg (4), pils (1), preis (4), sagt (2), seien (1), stark (1), supermarkt (2), trinken (1), trinken (1), wert (2), wettbewerb (1), wochenend (1)

Essen und Trinken in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Essen und Trinken, Gastronomie

Trinkgeld mindert Sozialleistungen (nicht)

Gütersloh, Essen und Trinken, Gastronomie

Bielefeld, Dehoga Gastro Upgrade 2022, 15. August 2022


Hambrink-Grabke GmbH & Co. KGBottle Store Dirk WendelingAlte Heuwaage, Inhaber Theodoros SargianidisBuchhandlung MarkusInlingua Sprachschule GüterslohLa Trattoria, Shefket Pjeca
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD