Hauptmenü
Freigelände Mohns Park
Der Fuhrmann
Tourismuspreis
Wir über uns
  125 Jahr Verkehrsverein
  Fuhrmann trifft Dornröschen
  Gremien und Mitglieder
  Bilanz 2013
  Turnersänger für Sanierung der Tribüne
  Wellness im Winter nach dem Gütersloher Sommer
Mitglied werden
Gütersloher Sommer

Home
Feedback
Impressum
Verkehrsverein Gütersloh e. V.


Fuhrmann trifft Dornröschen

Guido Stöckmann warb für Gütersloh beim Symbolfigurentreffen in Hofgeismar

Das hat man auch nicht alle Tage " als bodenständiger Fuhrmann zwischen Rumpelstilzchen, Elfenkönigin, König Heinrich II. und Dornröschen die Grüße der Stadt Gütersloh zu überbringen! Guido Stöckmann, der seit März die Symbolfigur des Gütersloher Verkehrsvereins verkörpert, hatte im Mai in Hofgeismar ausgiebig Gelegenheit zur Werbung für seine Stadt. Beim Symbolfigurentreffen im Rahmen des Reisemarktes auf dem sehenswerten historischen Marktplatz des Städtchens zwischen Warburg und Kassel machte der "neue Fuhrmann" im wahrsten Sinne des Wortes eine gute Figur. Die Einladung zu dem gut besuchten Ereignis war eine "Nachwirkung" des letzten Schinkenmarktes, wo sich Hofgeismar, Teil des "Märchenlands Reinhardtswald", erfolgreich als touristischer Partner präsentierte.

Dort wo einst die Gebrüder Grimm Märchen und Sagen sammelten, stellte Guido Stöckmann Gütersloh vor, verteilte Postkarten, Stadtinformationen und Fuhrmannschnaps in homöopathischen Dosen. Großes Interesse zeigten nicht nur die Besucher des Marktes für den Mann in der Lederschürze, sondern auch die "Kollegen" Symbolfiguren. So ist es durchaus nicht ausgeschlossen, das wir einige dieser guten Geister auch auf dem Schinkenmarkt mal wieder sehen.

[Zurück]
Suchmaschine
Highlights
Tourismuspreis für die Kulturgemeinschaft Dreiecksplatz [mehr …]

Gütersloher Sommer 2016
Es geht wieder los auf Güterslohs schöner Freilichtbühne – allerdings mit einer Woche Verspätung: Da am ersten Ferienwochenende das Endspiel der Europameisterschaft stattfindet, verschiebt der Verkehrsverein seinen Auftakt auf den darauffolgenden Sonntag, 17. Juli. [mehr …]

93517 Besucher
copyright © 2000–2012 christian schröter agd