Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren] Close
Kunst und Kultur > Musicals > Zurück

Bibi Blocksberg: »Hexen Hexen Überall!«


Das Erfolgsmusical Bibi Blocksberg wird endlich fortgesetzt …

Artikel vom 7. 12. 2017
Bibi Blocksberg: »Hexen Hexen Überall!«
Pünktlich zu ihrem 35-jährigen Jubiläum geht Bibi Blocksberg mit dem neuen Musicalspaß auf Tournee durch ganz Deutschland und Österreich. In den letzten elf Jahren konnten bereits drei Bibi-Blocksberg-Musicalproduktionen mit über 800 Auftritten rund 888.888 Zuschauern begeistern!

Was für eine Aufregung! Der internationale Welthexentag steht an und das ausgerechnet in Neustadt! Doch wie das festliche Programm umsetzen? Das will doch nicht etwa den verstaubten Althexen Mania und Walpurgia überlassen bleiben. So sehen es jedenfalls Bibi Blocksberg und ihre Junghexenfreundin Schubia, die gerne etwas mehr Schwung in diese Traditions-Veranstaltung bringen wollen. Doch da gibt es ein Problem: Junghexen ist die Anwesenheit an diesem Tag verboten. Und auch Bibis Mutter Barbara scheint da keine rechte Hilfe zu sein. Das ist jedoch kein Grund für Bibi und Schubia kleinbeizugeben. Eine große Ansammlung von Hexen? Das ist natürlich dem Bürgermeister ein Dorn im Auge. Zusammen mit Neustadts Sensationsreporterin Karla Kolumna mischt er sich inkognito unter die Hexen. Bei den Hexen geht es unterdessen darum, ob Tradition oder Moderne den Welthexentag bestimmen. Und da schneit auch noch die internationale Hexenpräsidentin Amalia herein, um sich von den Vorbereitungen auf das große Ereignis ein Bild zu machen.

Ein turbulentes Durcheinander. Wie wird das am Ende ausgehen? Das entscheiden nicht zuletzt auch die Besucher im Saal…! Das Familien-Rock- und Pop-Musical ist zum Mitmachen gedacht! Kleine und große Hexen in Kostümen sind willkommen! Die Zuschauer nehmen teil am Geschehen auf der Bühne und helfen bei der Vorbereitung des Welthexentages in Neustadt mit.

Aufwendige Inszenierung, tolle neue Lieder und ganz viel »Hex hex!« - Das neue Bibi Blocksberg-Musical »Hexen Hexen Überall!« ein Hexenspaß für die ganze Familie!

Interview mit Karl Heinz March (Management)

Zum 35-jähringen Jubiläum kommt Bibi wieder auf die Bühne. Warum ist es immer noch Bibi, die Euch fasziniert?

Bibi Blocksberg ist einfach die berühmteste kleine Hexe Deutschlands. Immer faszinierend, denn bei wem außer Bibi macht es schon so toll »Hex Hex!«. Der mittlerweile moderne Kinder-Klassiker an sich.

Für welche Altersgruppe ist das Thema Bibi Blocksberg gedacht?

Ab vier Jahren, bis acht bis zwölf Jahre und für alle kleinen und großen Hexen, gleich welchen Alters, und ihrem jew. Anhang.

Wie viele Personen werden neben Bibi noch auf der Bühne zu sehen sein?

Insgesamt sechs Schauspielerinnen und Schauspieler in acht Rollen. Neben Bibi Blocksberg Junghexenfreundin Schubia Wanzhaar, Mutter Barbara Blocksberg, Althexen Mania und Walpurgia, Karla Kolumna von der Neustädter Zeitung, der Bürgermeister von Neustadt und Welt-Hexenpräsidentin Amalia – und Hunderte von Junghexen im Publikum, die Bibi und Schubia unterstützen!

Ihr rechnet auf der Tournee mit vielen kleinen verkleideten Hexen. Sind auch Mamas verkleidet und Bibi Blockbergfans?

Ja, 60 Prozent unserer Zuschauer sind Erwachsene und ganz klar bekennende Bibi Blocksberg Fans. Und einige kommen genau wie ihre Kinder verkleidet.

Drei Jahre wollt Ihr unterwegs sein. Werden sich in dieser Zeit die Darsteller verändern?

Wir sind seit Frühjahr 2015 bereits unterwegs, die Tournee geht noch bis in den Februar 2019. Für diese Saison wurde im September 2017 ein komplett neues Cast eingearbeitet.

Wenn Bibi sich verzaubern könnte, was möchten Sie gern sein.

Benjamin Blümchen.

Wird Bibi irgendwann erwachsen?

In unseren Herzen, in denen wir immer auch Kinder bleiben werden: Nein!

Freitag, 23. November 2018, 16 Uhr, Stadthalle Gütersloh, Karten an allen örtlich bekannten Vorverkaufsstellen und Konzertkassen, weitere Tickets und Informationen unter: www.paulis.de, Karten gibt es ab 24 Euro

[Zurück ...]




Kunst und Kultur in Gütersloh


Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum