Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren] Close
Fun und Freizeit > Reisen > Zurück

Mit dem Forum im September 2018 nach Irkutsk mit Flugzeug oder Transsib


Eine Fahrt mit der Transsibirischen Eisenbahn gehört für viele Freunde der Reisen in ferne Länder zu den noch verbliebenen exotischen Erlebnissen …

Artikel vom 8. 11. 2017
Mit dem Forum im September 2018 nach Irkutsk mit Flugzeug oder Transsib
Eine Fahrt mit der Transsibirischen Eisenbahn gehört für viele Freunde der Reisen in ferne Länder zu den noch verbliebenen exotischen Erlebnissen. Irkutsk, das Ziel der Reise des Forums Russische Kultur Gütersloh vom 4. bis 11. September 2018 ist eine Bahnstation der Transsib etwa auf halbem Weg zwischen Moskau und Wladiwostok.

Bisher – und auch dieses Mal – wird für die die rund 7.000 Kilometer lange Reise das Flugzeug benutzt. Doch 2018 bietet das Forum den Teilnehmern die Möglichkeit, die Teilstrecke von Moskau nach Irkutsk in der Transsibirischen Eisenbahn zurückzulegen.

Das ist natürlich mit einem zeitlichen und einem moderaten finanziellen Mehraufwand verbunden. Während die Bahnreisenden bereits am 1. September zu ihrem Flug nach Moskau starten und abends gegen 23 Uhr in die Eisenbahn steigen, ist der Abflug für die »Nurflieger« erst am 4. September. Beide Gruppen kommen im Abstand von drei Stunden in Irkutsk am 5. September vormittags an.

Der Grundpreis für die Gruppenreise beträgt 1.598 Euro pro Person. Für die Benutzung der Eisenbahn kommen in der zweiten Klasse (Vier-Bett-Abteil) 400 Euro und in der ersten Klasse (Zwei-Bett-Abteil) 600 Euro hinzu. In diesem Preis ist die An- und Abreise zum und vom Flughafen, der Flug, das Visum, sowie das Programm, die Übernachtung im Doppelzimmer und die Vollpension während des Aufenthalts in Irkutsk enthalten. Die Reiseteilnehmer, die mir der Transsib fahren, werden an den Flughäfen abgeholt und in Moskau nach einer Stadtrundfahrt und einem Abendessen zum Transsib-Bahnhof gebracht.

Das Programm in Irkutsk wird für alle Teilnehmer das gleiche sein. Dazu wird als besonderer Höhepunkt bei dieser Reise ein dreimaliger Besuch am und auf dem Baikalsee gehören. Der gemeinsame Rückflug startet am 11. September vormittags.

Diese ohnehin jedes Mal mit einhelligem Lob bedachte Reise hat durch die mögliche Ergänzung um die Fahrt mit der Transsib zusätzliches Interesse verdient. Es gibt wohl kaum eine Gelegenheit, mit einem vergleichbaren Mehraufwand die Erfahrung einer mehr als dreitägigen Eisenbahnfahrt auf einer der berühmtesten Trassen durch die weiten Landschaften Russlands zu machen.

[Zurück ...]




Fun und Freizeit in Gütersloh


Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum