Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren] Close
Gesund und Fit > Klinikum Gütersloh > Zurück

Vortrag in Gütersloh: die verengte Halsschlagader


Carotischirurgie gegen den drohenden Schlaganfall …

Artikel vom 11. 10. 2017
Vortrag in Gütersloh: die verengte Halsschlagader
Dr. Bertram Rodemeier, Oberarzt in der Klinik für Gefäßchirurgie im Klinikum Gütersloh
Gütersloh (kgp). Die Halsschlagader, die Arteria carotis, versorgt das Gehirn mit Sauerstoff und lebenswichtigen Nährstoffen und gilt deshalb als das wichtigste Blutgefäß des Menschen. Eine Verengung oder ein Verschluss dieses Gefäßes mit entsprechender Mangeldurchblutung des Gehirns kann schwerwiegende Folgen wie einen Schlaganfall nach sich ziehen. In einem Vortrag am Dienstag, 17. Oktober referiert Dr. Bertram Rodemeier, Oberarzt in der Klinik für Gefäßchirurgie im Klinikum Gütersloh, über die Symptome, die Diagnostik und die Behandlung einer verengten Halsschlagader. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Neubau-Saal im Bettenhaus Süd des Klinikum Gütersloh (Reckenberger Straße 19).

Hauptursache einer Verengung oder eines Verschlusses der Schlagadern ist eine Arterienverkalkung. Wird eine solche Verkalkung in der Halsschlagader festgestellt, kann der Patient je nach Grad der Verengung und seinen individuellen Gefäßbedingungen entweder mit Medikamenten oder mit einem operativen Eingriff behandelt werden. Dr. Rodemeier stellt in seinem Vortrag die einzelnen Stadien einer Carotisinsuffizienz sowie verschiedene Möglichkeiten der Carotischirurgie und deren Risikofaktoren vor. Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

[Zurück ...]




Gesund und Fit in Gütersloh


Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum