Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren] Close
Gesund und Fit > Gesundheit > Zurück

Vorstandswechsel bei den Mobilen Rettern


Außerordentliche Mitgliederversammlung besetzt Vorstandsämter neu – Initiator Dr. Ralf Stroop zum Ehrenvorsitzenden ernannt …

Artikel vom 28. 7. 2017
Vorstandswechsel bei den Mobilen Rettern
Der neue Vorstand Andreas Schiemenz, Projekt-Initiator und Ehrenvorstand Dr. Ralf Stroop und Finanzvorstand Dominik Schmidt
Die Mitglieder des Vereins »Mobile Retter« wählten am 24. Juli 2017 den Fundraising-Experten Andreas Schiemenz zum neuen ersten Vorstand des Vereins. Zweiter Vorstand des Vereins für das gleichnamige Smartphone-basierte Alarmierungssystem wurde der ehemalige McKinsey Senior-Partner Dr. Stefan Schmitgen, als Finanzvorstand wurde der Unternehmer Dominik Schmidt gewählt.

Zur Neuwahl kam es, da der bisherige Vorstand unter dem Vorsitz des Projekt-Initiators Dr. Ralf Stroop aus zeitlichen Gründen zurückgetreten war und um die bevorstehende Neuausrichtung des Vereins sowie die damit verbundenen Aufgaben mit neuen, frischen Kräften anzugehen. Im Zuge der raschen Verbreitung des Mobile Retter-Systems kümmert sich der Verein um dessen bundesweite Etablierung sowie Standardisierung. Der neue Vorstand Andreas Schiemenz, der dem Verein »Mobile Retter« seit dem Gewinn des startsocial-Wettbewerbs 2016 verbunden ist, dankte Dr. Ralf Stroop für seine bisherige herausragende Arbeit und ernannte Ihn zum ersten Ehrenvorsitzenden des Vereins. Insgesamt profitieren derzeit mehr als zwei Millionen Bürger von der Abdeckung durch 3.000 aktive Mobile Retter. Detaillierte Informationen zu den Mobilen Rettern und aktuelle Trainingstermine finden Interessierte unter http://www.mobile-retter.de/.

Allgemeine Informationen

Der gemeinnützige Verein »Mobile Retter« fördert und etabliert die bundesweit flächendeckende Verbreitung von Smartphone-basierter Alarmierung qualifizierter Ersthelfer. Damit wird die Überlebenswahrscheinlichkeit von Patienten mit Herz-Kreislauf-Stillstand drastisch erhöht und jährlich tausende Menschenleben gerettet.

[Zurück ...]




Gesund und Fit in Gütersloh


Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2015 Christian Schröter AGD, Impressum