Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren] Close
Business > Ausbildung > Zurück

Bertelsmann verabschiedet 43 Bachelor-Absolventen


Festliche Abschlussfeier für Studierende der dualen Konzernstudiengänge – Mehrheit bleibt im Konzern …

Artikel vom 16. 3. 2017
Bertelsmann verabschiedet 43 Bachelor-Absolventen
Grüne oder blaue Schärpe, dazu schwarzer Talar: Festlich gekleidet nahmen 43 Absolventen der beiden dualen Bachelor-Studiengänge von Bertelsmann nun ihre Urkunden entgegen. Den Abschluss ihres dreieinhalbjährigen Studiums feierten sie zusammen mit rund 250 Gästen, darunter Personalvorstand Immanuel Hermreck, im Gütersloher Corporate Center des Konzerns.

Die 25 Wirtschaftsabsolventen bilden bereits die siebte Gruppe, die den Konzernstudiengang »Bachelor of Arts – International Management« erfolgreich abgeschlossen hat. Den zweiten Studiengang zum »Bachelor or Science im Bereich Wirtschaftsinformatik schlossen in diesem Jahr 18 Studierende ab. Die Mehrheit der diesjährigen Absolventen bleibt auch über den Abschluss hinaus im Konzern.

»Das duale Studium erfordert zwar einen erheblichen Arbeitsaufwand, aber es bietet eine sehr gute Kombination einer klassischen Ausbildung und eines anerkannten Hochschulstudiums«, sagte Immanuel Hermreck in seiner Ansprache an die Absolventen. Er würdigte ihr hohes Maß an Belastbarkeit und Leistungsvermögen und freute sich über ihre Entscheidung für Bertelsmann als Arbeitgeber. »Freiraum und Partnerschaft sind der Schlüssel für den Erfolg unseres Unternehmens. Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten. Seien Sie kreativ«, so Hermreck.

Für zwei Studentinnen gab es neben der Abschlussurkunde noch eine weitere Auszeichnung: Lena Borg, Sprecherin der Bachelor of Arts-Studierenden, und Wirtschaftsinformatikstudentin Laura Neuhaus wurden für ihre herausragenden Leistungen und ihr persönliches Engagement jeweils mit einem Stipendium für ein Masterstudium belohnt.

Als erstes deutsches Unternehmen führte Bertelsmann 2001 den dualen Studiengang »Bachelor of Arts – International Management« ein. Inklusive der laufenden Jahrgänge zählt der Studiengang, der in Kooperation mit der FOM Essen durchgeführt wird, seitdem 177 Studierende. Der Ausbildungsplan sieht sowohl wissenschaftliche Studieninhalte als auch Praxiseinsätze im Betrieb und Berufsschulunterricht vor. Der Studiengang »Bachelor of Science – Wirtschaftsinformatik« ist ähnlich konzipiert und wird in Zusammenarbeit mit der FHDW und dem Bildungszentrum für Informationsverarbeitende Berufe (b.i.b) in Paderborn angeboten.

[Zurück ...]




Business in Gütersloh


Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2015 Christian Schröter AGD, Impressum