Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren] Close
Automobiles > Händler > Zurück

Anzeige: Autohaus Brinker


Das Škoda-Händlernetz erstrahlt künftig in frischem, neuem Glanz: Die weltweit über 5.300 Händlerbetriebe werden frischer, moderner und attraktiver gestaltet und bieten Platz für die gewachsene Škoda-Modellpalette …

Artikel vom 5. 4. 2016
Anzeige: Autohaus Brinker
Das Škoda-Händlernetz erstrahlt künftig in frischem, neuem Glanz: Die weltweit über 5.300 Händlerbetriebe werden frischer, moderner und attraktiver gestaltet und bieten Platz für die gewachsene Škoda-Modellpalette. Allein in Deutschland werden rund 600 Vertriebspartner auf das moderne Corporate Design umgestellt. Auch das Autohaus Brinker, größter Škoda-Händler im Kreis Gütersloh, erfindet sich neu und hat gebaut. Brinker ist zudem Ansprechpartner rund um alle Fragen zu den Marken Volkswagen, Audi und VW-Nutzfahrzeuge. Mehr als 7.000 private und gewerbliche Kunden vertrauen auf die Dienste. Mit über 300 Skoda Neuwagen ist das Autohaus Brinker im Kreis Gütersloh der größte Škoda Händler. Im Jahr 2004 als man mit Škoda startete, waren es gerademal 50 Neuwagen. Dazu vermarktet das Autohaus 500 Gebrauchtwagen. Mit seinen elf Mechanikern inklusive Karosserieabteilung, sechs Azubis und sechs Serviceberatern übernimmt Brinker auch für die Marken VW PKW, VW Nutzfahrzeuge und Audi den Service. Dazu gehören selbstverständlich Inspektionen, Garantie und Kulanzarbeiten sowie auch ein professionelles Schadensmanagement, welches für den Fall eines Unfalls beratend zur Seite steht. Jeden Tag werden durch die Dekra Haupt- und Abgasuntersuchungen durchgeführt. 2015 wurde das Autohaus in den Club der 25 besten Škoda Händler Deutschlands ausgezeichnet. Auch für die bevorstehende Rückrufaktion von Volkswagen ist man gerüstet. Jedem Kunden wird bei der Durchführung dieser Aktion ein kleines Präsent vom Autohaus Brinker überreicht. Brinker-Service halt …

1970 wurde das Autohaus als VW-Vertragswerkstatt mit Esso-Tankstelle und Waschhalle von Walter Brinker in Gütersloh-Isselhorst gegründet und um die Marke Audi erweitert. 1977 folgte der Bau einer Ausstellungshalle, 1979 und 1980 wurde die Werkstatt des Autohauses erweitert. 1991 wurde die Ausstellungshalle auf 700 Quadratmeter erweitert und es erfolgt die Übernahme der Unternehmensführung durch die Brinker-Söhne. 2004 wurde ein Vertrag für Škoda-Handel und Škoda-Werkstatt geschlossen, 2006 wurde das Gebrauchtwagenzentrum GT durch die Brinker Immobilien GmbH & Co. KG gebaut. 2008 erhielt Brinker die VW-Lizenz zur Nutzfahrzeug-Wartung und 2008/2009 folgte der Bau der Brinker-Servicewelt mit Werkstatterweiterung, Dialogannahme und Sozialräumen. Jetzt folgte die neue Ausstellungshalle.

[Zurück ...]




Automobiles in Gütersloh


Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2015 Christian Schröter AGD, Impressum