Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren] Close
Business > Gut gebaut > Zurück

Riegerpark


Das rund 0,75 Hektar große Areal in Innenstadtlage mit unmittelbarer Nachbarschaft zum Riegerpark und Anbindung an den Dalke-Grünzug war bis 2001 noch mit Fabrikgebäuden bebaut. Da eine wirtschaftliche Nutzung auch wegen der Überalterung der …

Artikel vom 10. 2. 2005
Riegerpark
Das rund 0,75 Hektar große Areal in Innenstadtlage mit unmittelbarer Nachbarschaft zum Riegerpark und Anbindung an den Dalke-Grünzug war bis 2001 noch mit Fabrikgebäuden bebaut. Da eine wirtschaftliche Nutzung auch wegen der Überalterung der Gebäude nicht mehr möglich war, entwickelten die Architekten Hauer & Kortemeier hier ein kleines Wohnquartier, in welchem zum ersten Mal seit Jahrzehnten in Gütersloh eine zeitgenössische Architektursprache realisiert werden konnte.

Die Bauten unmittelbar an der Kante zum Park sind Solitäre mit immer gleicher Kubatur, aber individuellen Fassaden, während die Gruppenbauten in zwei Zeilen den klassischen Stadthausgedanken umsetzen, vielfach mit Dachterrassen, um die kleineren Grundstücksgrößen optimal ausnutzen zu können. Mit dem jetzt fertig werdenden Gebäudeensemble an der Friedhofstraße/Ecke Bachstraße erfährt das Quartier seine Vollendung. Die straßenbegleitenden Bauten an der Friedhofstraße setzen die alte Bebauung aus den dreißiger Jahren fort, sind jedoch auch in moderner Formensprache errichtet worden. Die bauliche Verdichtung ist hier vergleichsweise hoch. Damit konnten auch die öffentlichen Straßenflächen sehr gering dimensioniert werden. Energetisch ist die Bebauung insbesondere des zweiten Abschnitts durch den Einsatz von Erdwärme auf einem der Passivhausbauweise vergleichbarem Stand.

Hauer & Kortemeier, Dipl. Ing. Architekten, Carl-Bertelsmann-Straße 29, 33332 Gütersloh, Telefon (05241) 22294-0, Telefax (05241) 22294-40, www.hauer-und-kortemeier.de

Gestaltungsbeirat Gütersloh, Michael Knostmann, Berliner Straße 70, Telefon (05241) 822726, E-Mail michael.knostmann@gt-net.de

[Zurück ...]




Business in Gütersloh


Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum