Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren] Close
Kunst und Kultur > Bildung > Zurück

Talent meets Bertelsmann 2012


Mehr als 50 Top-Studenten fest oder für Praktika eingestellt und ein Netzwerk aus über 300 herausragenden Absolventen geschaffen – dies ist die bisherige Bilanz der Karriereveranstaltung »Talent Meets Bertelsmann«. Heute geht der Event – wie jedes Jahr …

Artikel vom 10. 2. 2005
Talent meets Bertelsmann 2012
Mehr als 50 Top-Studenten fest oder für Praktika eingestellt und ein Netzwerk aus über 300 herausragenden Absolventen geschaffen – dies ist die bisherige Bilanz der Karriereveranstaltung »Talent Meets Bertelsmann«. Heute geht der Event – wie jedes Jahr Höhepunkt der Employer-Branding-Kampagne »Create Your Own Career« von Bertelsmann – in die fünfte Runde: Bis Freitag lädt der internationale Medienkonzern wieder rund 50 talentierte Studierende in seine Berliner Hauptstadtrepräsentanz »Unter den Linden 1« ein, um sich mit ihnen auszutauschen, neue digitale Geschäftskonzepte zu erarbeiten und sie durch ein professionelles Karrierecoaching zu fördern.

Parallel zur bewährten Kampagne unterstützt Bertelsmann leistungsstarke Studenten an deutschen Universitäten künftig auch finanziell noch stärker: Mit einem mittleren sechsstelligen Betrag engagiert sich der Konzern in den kommenden Jahren für das sogenannte Deutschlandstipendium. Mit der Initiative wollen Bundesregierung und Privatwirtschaft besonders begabte Studenten fördern, indem sie ihnen monatlich einen gemeinsam finanzierten Geldbetrag zur Verfügung stellen. Bertelsmann unterstützt dabei vornehmlich die Studiengänge BWL, Publizistik sowie Medien- und Kommunikationswissenschaften an insgesamt rund ein Dutzend Universitäten.

Thomas Rabe, Vorstandsvorsitzender der Bertelsmann AG, erklärte: »Die Medienbranche wandelt sich aktuell rasant – die Digitalisierung schafft neue Möglichkeiten, die Globalisierung öffnet neue Märkte. Bertelsmann bieten sich hierdurch großartige Chancen: Es ist Zeit für neue Ideen, neue Geschäfte – und junge Talente, die diese Geschäfte der Zukunft kreativ und unternehmerisch mitgestalten wollen. Wer digitale Produktideen und spannende Projekte realisieren möchte, hat bei Bertelsmann beste Karriereaussichten«.

»Bertelsmann möchte in den kommenden Jahren viel bewegen. Entsprechend sind wir mehr denn je an kreativen und weltoffenen Mitarbeitern interessiert und fördern Studenten, die sich für eine Karriere in der Medienbranche interessieren, durch vielfältige Einstiegs- und Aufstiegsmöglichkeiten«, erläutert Immanuel Hermreck, Konzernpersonalchef von Bertelsmann. »›Talent Meets Bertelsmann‹ hat sich dabei in den vergangenen Jahren als erfolgreiches Event etabliert, um motivierte Top-Studierende von den Aktivitäten, der Unternehmenskultur und den künftigen Karrierechancen in unserem Haus zu überzeugen. Besonders stolz bin ich darauf, dass wir zu fast allen bisherigen Teilnehmern weiterhin Kontakt halten.«

Auch zum fünfjährigen Jubiläum der Karriereveranstaltung stehen wieder verschiedene Workshops im Mittelpunkt, in denen sich die Teilnehmer mit aktuellen Chancen und Herausforderungen der einzelnen Unternehmensbereiche von Bertelsmann befassen. Die Ergebnisse der Workshops werden von einer Jury aus Top-Führungskräften von Bertelsmann bewertet, zu der neben Thomas Rabe in diesem Jahr unter anderem Thomas Hesse, Vorstand für Unternehmensentwicklung und Neugeschäfte, sowie Rolf Buch, Vorstandsvorsitzender der Arvato AG, gehören. Den Gewinner-Teams winken attraktive Preise: Die Sieger reisen nach New York, wo sie unter anderem den Hauptsitz der Bertelsmann-Tochter Random House, der größten Buch-Verlagsgruppe der Welt, besichtigen dürfen. Die Zweitplatzierten werden bei der Zeitschriften-Tochter Gruner + Jahr an einer Redaktionssitzung teilnehmen können und für das drittplatzierte Team geht es zu Grundy UFA nach Berlin, um das Set der Erfolgssoap »Gute Zeiten, schlechte Zeiten« zu besuchen. Über die Fortschritte der Arbeit können sich die Teams während der Veranstaltung auch im Social Web austauschen, hierfür gibt es wieder eine spezielle »Talent Meets Bertelsmann«-App, über die Nachrichten verschickt und Fotos online gestellt werden können. Einer der Höhepunkte des Events ist ein exklusives Konzert von Ich + Ich – Adel Tawil live mit Band.

Über die Bertelsmann AG

Bertelsmann ist ein internationales Medienunternehmen, das mit den Kerngeschäften Fernsehen (RTL Group), Buch (Random House), Zeitschriften (Gruner + Jahr) und Dienstleistungen (Arvato) in rund 50 Ländern der Welt aktiv ist. Mit mehr als 100.000 Mitarbeitern erzielte das Unternehmen im Geschäftsjahr 2011 einen Umsatz von 15,3 Mrd. Euro. Bertelsmann steht dabei für Kreativität und Unternehmergeist. Diese Kombination ermöglicht die Schaffung erstklassiger Medien- und Kommunikationsangebote, die Menschen auf der ganzen Welt begeistern und Kunden innovative Lösungen aufzeigen.

[Zurück ...]




Kunst und Kultur in Gütersloh


Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum