Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren] Close
Gesund und Fit > Qigong > Zurück

Anzeige: Qigong meets Fülle


Dorothea Eversmeyer, Qigong-Trainerin und Psychotherapeutin, veranstaltet vom vom 27. April bis zum 18. Mai ein 22-tägiges Programm unter dem Titel »Rückkehr des Frühlings und Programm der Fülle«. Der Frühling ist die Jahreszeit der Fülle …

Artikel vom 10. 2. 2005
Anzeige: Qigong meets Fülle
Dorothea Eversmeyer, Qigong-Trainerin und Psychotherapeutin, veranstaltet vom vom 27. April bis zum 18. Mai ein 22-tägiges Programm unter dem Titel »Rückkehr des Frühlings und Programm der Fülle«. Der Frühling ist die Jahreszeit der Fülle. Das gilt nicht nur für die Natur draußen, sondern es kann auch für uns selber gelten – wenn wir es denn zulassen würden. Das »Fülle-Programm« ist eine Verpflichtung uns selbst gegenüber für einen begrenzten, überschaubaren Zeitraum. Es geht um den Aufbau eines Konzepts, innerhalb dessen wir Fülle in allen Bereichen des Lebens manifestieren können. Man kann den Schwerpunkt auf Beziehungen, Geld, die Gesundheit, die Arbeit, die Familie oder jedes beliebige andere Feld legen, wo man Mangel empfindet.

Es gibt meditative Übungen und Übungen aus dem chinesischen Qigong für zu Hause, die den Prozess in Gang setzen, unterstützen und aktiv halten sollen, um Altes und Ballast loszulassen, der uns nicht länger dient oder uns dabei zu helfen Neues zu kreiieren, eine bestimmte Erfahrung von Fülle in unserem Leben zu machen. Die Übungen werden professionell begleitet, es werden Essenzen und Öle eingesetzt, die sowohl äußerlich wie auch innerlich eingesetzt werden können. Das Ziel ist es, die eigene innere Kraft tatsächlich zu erfahren, die das manifestiert, was man sich wirklich wünscht.

Am Freitag, 20. April, und am Samstag, 21. April, findet jeweils von 18 bis 19 Uhr eine Informationsveranstaltung statt. Das Programm selbst beginnt dann am Sonntag, 27. April, mit einer vierstündigen Einführung in das »Programm der Fülle« und ersten Schritten zur »Rückkehr des Frühlings«. Am Freitag, 4. Mai, und am Freitag, 11. Mai, folgen jeweils vierstündige Termine mit Reflexion und begleitendem Coaching, bei denen über erste Ziele gesprochen wird und Zwischenschritte zur »Rückkehr des Frühlings« erarbeitet werden. Am Freitag, 18. Mai, wird im Rahmen einer vierstündigen Abschlussveranstaltung die »Rückkehr des Frühlings« vertieft. Die Qigong-Übungen sind als Präventionsmaßnahme bei den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt und werden entsprechend bezuschusst.

Dorothea Eversmeyer
Praxis für Entspannung und Psychotherapie (HPG)
Kampstraße 1 a
33332 Gütersloh
Telefon (05241) 15194
www.dorothea-eversmeyer.de

[Zurück ...]




Gesund und Fit in Gütersloh


Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum